11 Spielzeug minimalistische Familien lieben

11 spielzeug minimalistische Familien lieben und 3 Arten zu vermeiden

Wir alle wissen, dass minimalistische Familien „unordentliche“ Geschenke lieben und Geschenke erleben. (Hier ist übrigens meine ultimative unordentliche Geschenkliste!)

Aber in den minimalistischen Gemeinschaften, zu denen ich gehöre, sehe ich immer wieder dieselben Spielzeuge … es gibt bestimmte Spielzeuge, die den Test der Zeit bestehen, endloses Spiel und Minimalismus. Sie machen buchstäblich den Schnitt.

Um diese Jahreszeit taucht in diesen Gruppen immer das Thema Spielzeug auf.

Die Frage geht ein bisschen so:

“ Weihnachten steht vor der Tür und ich (oder meine Eltern, meine Schwiegereltern oder meine Geschwister) möchte meinen Kindern etwas geben, das sie auspacken und mit dem sie gerne spielen können. Was sind die besten und offensten hochwertigen Spielzeuge, die ihr empfehlen könnt? Wovon werden Ihre Kinder NIE müde?“

Sie sehen, Minimalisten wollen kein Spielzeug, das die Aufmerksamkeit der Kinder für 3 Monate hält. Nein. Wir wollen etwas, das die Aufmerksamkeit der Kinder für 3 JAHRE hält. Wenn wir nur 10 Spielzeuge für unsere Kinder haben, sollten sie besser die 10 erstaunlichsten fantasievollen aufmerksamkeitsstarken Spielzeuge sein.

Ein hochwertiges hölzernes Doodad, das immer nur eine Sache macht, ist immer noch nur ein One-Trick-Pony. Bevor wir auf die nackten Knochen entrümpelten, waren wir vielleicht von seinem „hochwertigen Holz“ -Status geblendet, aber nicht mehr. (Ich meine es ernst. Sie werden nicht glauben, wie oft ich den Satz „hochwertiges Holzspielzeug“ gehört habe, als ob das sie auf lange Sicht immun gegen das Saugen macht. Tut es nicht.)

Also, was SIND die Top-Spielzeuge, die minimalistische Familien lieben?

Magnatiles oder Tegu Blocks –

Dies sind Bausätze, die den ganzen Reiz und kreativen Funken von Legos haben, aber mit einer moderneren Ästhetik und dem befriedigenden „Klicken“ von Magneten. Magnatiles sind Kunststoff mit eingebetteten Magneten, und es gibt klare, mit denen man auf einer Leuchtbox verrückt spielen kann. Tegu Blöcke sind wirklich einzigartig – Holzklötze mit Magneten im Inneren versteckt, in einer Vielzahl von schönen natürlichen Farben.

Automoblox –

Als ich diese zum ersten Mal persönlich sah, war ich hin und weg. Sie sind Mix-and-Match-Autoteile für den Bau einzigartiger Fahrzeuge, aber sie sind so einfach und intuitiv, dass sogar ein 2-Jähriger sie zusammenbauen kann. Das Design ist erstklassig; Das sind wirklich schöne Spielzeuge. Ideal für das Kind, das es liebt, Dinge zu bauen und zu erfinden, und das auch von Fahrzeugen begeistert ist. Da die Teile alle austauschbar sind, ist es wunderbar, mehrere Sätze davon zu haben, nicht übermäßig oder überwältigend, selbst für einen Minimalist.

Playsilks –

Playsilks sind der ultimative offene Anziehartikel. Sie können um Kinder gebunden werden, um als Röcke, Kostüme, Hemden, Piratenkleidung, Flügel und sogar Haare zu dienen. Darüber hinaus haben meine Kinder Spielseiden verwendet, um Forts zu bauen, als Hängematten für ihre weichen Babys, als Markttaschen und mehr.

Kinetischer Sand –

Dies ist das Play-Doh der Moderne. Es ist befriedigend formbar, zerbröckelt aber zu flauschigem Sand, wenn das Kind es auseinanderzieht, aufhebt oder mit Werkzeugen schneidet. Meine Kinder können stundenlang mit unserer kleinen Menge kinetischem Sand spielen. Ich kann mir nur vorstellen, dass mehr besser wäre und mehr Möglichkeiten für kreatives Spielen eröffnen würde! Die besten Teile? Der Sand trocknet NIE aus. Wir lagern unsere in einem Kunststoff-Schuhkarton mit Deckel. Es ist sicherlich nicht luftdicht, aber es spielt keine Rolle. Es ist immer noch so weich wie an dem Tag, an dem wir es bekommen haben. UND es wird nicht in Teppich gemahlen wie Play-Doh. Es ist leicht, vom Teppich zu retten, indem man mit einem größeren Stück kinetischen Sand klopft, und die kleinsten Stücke erliegen leicht dem Vakuum.

Duplo oder Lego blöcke-

ICH weiß nicht, wie viel ICH haben zu sagen über diese klassische gebäude spielzeug. Kleine bunte Blöcke, die zusammenschnappen, dienen als Grundlage für so viel fantasievolles Spiel auf der ganzen Welt! Meine Kinder lieben es, Flugzeuge und Gebäude zu bauen (in letzter Zeit sind Garagen für ihre Autos ein Favorit), und seit wir dieses Kit haben, bauen sie super glücklich Autos. Wir haben einen riesigen Korb voller Duplo-Blöcke, und meine Kinder (5 und 3 Jahre alt) benutzen sie ALLE, wenn sie spielen.

Eine weiche Babypuppe –

Kinder lieben es, so zu tun, als würden sie erwachsene Rollen wie Mama / Papa, Lehrer, Arzt oder andere „Charaktere“ mit Babypuppen spielen, um kognitive, Selbsthilfe-, Feinmotorik-, Sprach- und sozial-emotionale Fähigkeiten zu üben. Eine Babypuppe kann eines der wertvollsten Spielzeuge für die persönliche Entwicklung von Kindern sein, und eine weiche, die leicht zu waschen und bequem zu kuscheln ist, kann für die meisten Kinder die perfekte Passform sein. Diese ist viel billiger als schöne handgefertigte Waldorfpuppen (jedes meiner Kinder hat seine eigene ), und diese Version für große Kinder ist auch schön und erschwinglich.

Bastelmaterialien –

Vielleicht sollten Bastelmaterialien nicht in diesem Beitrag enthalten sein, da sie nicht wirklich Spielzeug sind, aber sie kommen in fast jeder minimalistischen Diskussion über Spielzeug vor! Diese sind wunderbar für die Ausübung Kreativität und Innovation zu üben. Sie sind von Natur aus offen und auch konsumierbar (sie verbrauchen sich). Bastelmaterialien sind im Grunde das Traumgeschenk einer minimalistischen Familie.

Rocker Board oder Bilbo –

Diese Indoor-Aktivspielzeuge sind einfach und offen. Kinder können in oder auf ihnen rocken oder sich drehen oder sie umdrehen, um sie als kleine Festungen für Figuren, Brücken für Autos zu verwenden. Diese Spielzeuge haben unzählige andere fantasievolle Anwendungen. Ich habe noch nie jemanden getroffen – minimalistisch oder nicht -, der eines dieser Spielzeuge für seine Kinder gekauft und es bereut hat. Das Rockerboard meiner Kinder macht so viel Spaß, dass sogar ich damit mitspiele!

Trampolin –

Ein kleines Indoor-Trampolin oder ein großes Outdoor-Trampolin … so oder so, ein Trampolin bietet Kindern eine großartige Möglichkeit, etwas Energie zu vertreiben und ein wenig Bewegung auf kleinem Raum zu bekommen, während sie Spaß haben. Die kleinen sind in Spielzimmern von Minimalisten in Gebieten mit schneereichen Wintern beliebt. Ich habe sogar einen Kommentar von einer Mutter gesehen, deren Kinder ein Trampolin in voller Größe (mit einem Sicherheitsgehäuse) in ihrem Keller hatten! Ihre Kinder haben eine tolle Zeit, egal wie das Wetter ist!

Jungle Gym –

Dies ist ein weiterer großer für draußen. Eine Kletterstruktur wie diese direkt in Ihrem eigenen Garten zu haben, ist eine großartige Möglichkeit, Kindern zu ermöglichen, die grobmotorische Koordination zu entwickeln und Spaß zu haben, während sie etwas Energie verbrennen. Aber darüber hinaus bietet ein Klettergerüst auch eine Struktur für fantasievolles Spielen. Besonders seit wir einen Fallschirm für den Bau von Forts auf der Jungle Gym hinzugefügt haben, hatten meine Kinder so viele Stunden Spaß beim Bauen von Forts und Häusern, vorgeben zu campen und „Haus“ in der Jungle Gym zu spielen. Dieser ist ein Hit unter Minimalisten, besonders wenn es keine guten Kletterbäume im Hof gibt.

Kleine „vorgetäuschte“ Spielzeuge, die sich auf die Interessen des Kindes beziehen –

Dies kann ein Puppenhaus mit kleinen Möbeln und Menschen, Dinosaurierfiguren, Holzzügen, kleinen Autos, vorgetäuschten Kochutensilien und Lebensmitteln oder kleinen Menschen umfassen. Minimalistische Familien neigen dazu, höchstens ein oder zwei davon zu haben, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die aktuellen Interessen des Kindes widerzuspiegeln.

Also ja, Minimalisten mögen Spielzeug.

Es gibt viele wunderbare, die Kindern und Familien gut dienen und nicht allzu schwer zu organisieren und einzudämmen sind, wenn sie nicht benutzt werden.

Dennoch gibt es ein paar schreckliche Kategorien von Spielzeug, die ich wirklich schnell erwähnen muss. Vermeiden Sie diese um jeden Preis, wenn Sie den Minimalist in Ihrem Leben glücklich machen wollen.

Vermeiden Sie diese Kategorien von Spielzeug:

Lizenziertes oder Charakterspielzeug –

Diese schreien „Konsum.“ Selbst wenn ein minimalistisches Kind eine Lieblingsfernsehsendung oder einen Lieblingsfilm hat, ist es höchst unwahrscheinlich, dass seine Eltern die Idee annehmen wollen, diese Charaktere in andere Aspekte des Lebens zu bringen. Wir wissen nur, dass wir „verkauft“ werden, oft minderwertige Artikel, zu einem höheren Preis, allein wegen der Charaktereigenschaften des Produkts. Es reibt uns in die falsche Richtung, und wir werden mit diesen Gegenständen nicht zufrieden sein. Wenn wir einen lizenzierten Charakterartikel in unseren Häusern haben werden, wird es wahrscheinlich eine Zahnbürste oder eine Wasserflasche sein. Das ist ungefähr dort, wo es aufhört.

Spielzeug, das zu viel macht –

Wenn das Kind nur gegen das Spielzeug stoßen oder einen Knopf drücken muss, damit das Spielzeug anfängt zu singen oder Lichter zu blinken … ist das nichts für uns. Sagte Nuff.

Spielzeug, das nur eine Sache tut –

Es ist schwer vorstellbar, dass unsere Kinder es stundenlang benutzen und genießen, geschweige denn für Monate oder Jahre. Ein typisches Beispiel – die amerikanische Mädchenpuppe „Grace’s Baking Set.“ Es ist $ 68 und beinhaltet einen puppengroßen Standmixer, Messbecher, Teigschneider, Sichter und Holzlöffel sowie ein paar andere kleine Gegenstände. Leute. Dies ist ein pretend, nicht-funktionale backen set. Für eine Puppe. Und es kostet so viel wie diese tatsächlichen funktionalen Artikel in Erwachsenengröße, wenn Sie den Standmixer durch einen elektrischen Handmixer im Wert von 20 US-Dollar ersetzen. Sagen Sie mir, wie viele kumulative Stunden Ihr Kind damit verbringen wird, ihre Puppe so zu tun, als würde sie backen. Es tut mir nur leid. Ich kann einfach nicht mal.

Da haben Sie es also! 11 spielzeug Minimalisten wirklich lieben, plus 3 Arten von Spielzeug zu vermeiden.

Jetzt machen Sie sich an die Arbeit, die überschüssigen / unübersichtlichen Spielsachen zu entwirren, damit mehr Platz zum Spielen und Vorstellen bleibt.

Möchten Sie das Spielzeug Ihrer Familie vor den Ferien entrümpeln?

Nehmen Sie an meinem KOSTENLOSEN 30-Tage-Countdown teil. Sie erhalten alles, was Sie brauchen, um dieses Mal wirklich zu entwirren.

Checklisten, Tracking-Blätter, eine tolle aktive Facebook-Community und tägliche Entrümpelungstipps, die NICHT „üblich“ sind.“

Klicke hier um beizutreten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.