Misahualli Ecuador

Ein beliebter Touristenstopp ist die kleine Stadt Misahualli Ecuador (ausgesprochen Mees-a-why-YEE). An der Kreuzung der Flüsse Misahuallí und Napo gelegen, bietet diese verschlafene Stadt am Ende der Straße eine wunderschöne Dschungellandschaft und einen großen Sandstrand.

 Misahualli Ecuador

Tierwelt

Die beliebtesten Bewohner von Misahualli sind die Affen. Sie wandern am Strand entlang und in den Park im Zentrum der Stadt.

Seien Sie vorsichtig, die Affen sind sehr schelmisch und stehlen alles, was sie in die Hände bekommen können. Wasserflaschen und Essen sind ihre Lieblingssachen. Beobachten Sie auch Kameras und Sonnenbrillen.

Affen in Misahualli

Auf einer kürzlichen Reise wurde uns gesagt, wir sollten dem Affen ein Ei und eine Zwiebel geben. Ein Freund beschloss, es auszuprobieren. Der Affe öffnete und aß das Ei, dann verwendet, um Zwiebel, sich zu reinigen.

Ein weiterer Zeitvertreib der Affen nervt die Hunde von Misahualli. Mein Vater hat ein Video von einem Affen, der an einem Baum über einem schlafenden Hund hängt. Er baumelte einen Moment und fiel dann direkt auf den Hund.

Bei einem anderen Besuch sahen wir einen Welpen, der mit einem Affen den Strand hinunterstürzte. Der Welpe würde aufstehen und der Affe würde ihn wieder aufladen.

Misahualli Ecuador

Aktivitäten

Es gibt eine schöne Schmetterlingsfarm in Misahualli, nur einen Block vom Park entfernt. Sie können einige der vielen Schmetterlingsarten im Dschungel sehen, darunter den wunderschönen blauen Morpho-Schmetterling.

Misahualli Ecuador ist ein schöner Ort, um eine schnelle Dschungeltour zu machen. Tagesausflüge sind ebenso möglich wie längere Ausflüge. Zu den Optionen gehören Spaziergänge in der Natur, Wasserfälle und Besuche indigener Gemeinschaften. Achten Sie auf nicht lizenzierte, unerfahrene Führer.

Der nahe gelegene Latas Wasserfall ist beeindruckend und einen Dschungelspaziergang wert.

In der Vergangenheit war Misahualli der Hauptdurchgang nach Coca, mit Reisenden, die mit dem Kanu fuhren. Dies ist nicht mehr notwendig, aber Sie können immer noch ein Kanu mieten und den Fluss hinunter fahren.

Wenn Sie nur ein kurzes Kanu-Erlebnis wünschen, versuchen Sie es von Misahualli nach Ahuano. Ahuano ist der Standort des neuen „internationalen“ Flughafens im Dschungel. Und Sie können entweder mit dem Kanu zurück nach Misahualli fahren oder den Bus von Ahuano nach Tena nehmen.

Mein letzter Besuch

Während eines Besuchs mit meiner Familie fuhren wir nach Misahualli, meistens nur um die Affen herumlaufen zu sehen. Es war ein Samstag, der beste Tag für mögliche touristische Aktivitäten, also wurden wir von verschiedenen Leuten getroffen, die Touren anboten.

Ein Angebot war eine Kanutour flussabwärts und der Besuch einer Kichwa-Gemeinde. Es war nur $ 10 für uns alle vier, also beschlossen wir, es zu versuchen.

Die Kanufahrt war großartig. Schöne Landschaft. Und eine schöne Brise im Gesicht an einem heißen Tag.

In der Kichwa-Gemeinde wurden Tänze und Schamanendienste gegen Aufpreis angeboten. Wir waren auch nicht daran interessiert, also schauten wir uns einfach um und schauten uns den Geschenkeladen an.

Eine Stunde Gesamtzeit zwischen dem Verlassen von Misahualli und der Ankunft am Strand.

Kichwa village

Karneval im Dschungel

Misahualli ist fast immer ruhig und verlassen. Aber all dies ändert sich jedes Jahr zum Karnevalswochenende – normalerweise Mitte Februar. Der Strand ist zu einem beliebten Ort für Konzerte und Partys geworden, an denen Tausende aus dem ganzen Land teilnehmen.

Sie können diese Seiten auch genießen…

Startseite “ Dschungel „Misahualli

Folgen Sie mir auf:

 Folgen Sie mir auf Facebook
 Folge mir auf Instagram!
 Folgen Sie mir auf Pinterest
 Mein Ecuador Blog
Sagen Sie, was Sie gerade gelesen haben! Hinterlassen Sie mir einen Kommentar in das Feld unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.