Moose Viewing Driving Tour

Viele Menschen, die diese Gegend besuchen, hoffen, während ihres Aufenthalts hier einen Elch entdecken zu können. Um Ihnen bei Ihrer Tierbeobachtung zu helfen, haben wir eine Elchbeobachtungskarte erstellt. Die Karte kennzeichnet Gebiete, die häufig von Elchen besucht wurden. Es ist wichtig zu wissen, dass es einige Dinge zu beachten gibt, wenn Sie Ihr Elchbeobachtungsabenteuer wie folgt beginnen:

  1. Sie werden höchstwahrscheinlich einen Elch in der Dämmerung, im Morgengrauen oder direkt vor oder nach diesen Zeiträumen sehen.
  2. Halten Sie die Augen offen für schlammige, moorartige Bereiche am Straßenrand. Diese Gebiete werden oft durch häufige Besuche von Elchen geschaffen.
  3. Die Augen eines Elchs reflektieren nicht wie die eines Hirsches in den Scheinwerfern Ihres Fahrzeugs. Dies macht es sehr schwierig, sie neben und vor allem auf der Fahrbahn zu erkennen. Bitte fahren Sie langsam und vorsichtig.
  4. Wenn Sie einen Elch entdecken, achten Sie bitte auf einen sicheren und respektvollen Abstand. Elche sind viel schneller als ihr Aussehen Sie denken lässt. Sie können eine beträchtliche Strecke in bemerkenswert kurzer Zeit zurücklegen. Elche haben nur wenige natürliche Raubtiere und fühlen sich daher wohl, aggressiv zu sein, wenn sie sich bedroht fühlen. Kühe mit Jungen und Männchen während der Brunftzeit (Herbst) können besonders aggressiv sein, wenn sie gedrückt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.