NetApp stellt neues CDOT und Data Fabric Services für Partner vor

NetApp hat am Montag Schulungen, Services und Lösungskits für Channel-Partner vorgestellt, um Kunden den Einsatz von NetApp-Lösungen für den Aufbau öffentlicher, privater und hybrider Clouds zu erleichtern.

NetApp hat die Tools – gebunden an seine Data Fabric- und Clustered Data Ontap-Strategien – auf der NetApp Insight Conference vorgestellt, die diese Woche in Las Vegas stattfindet.

Obwohl der Fokus auf Clustered Data Ontap und auf die NetApp Data Fabric nicht die üblichen Neuigkeiten sind, die ein Anbieter auf seiner größten jährlichen Konferenz macht, ist dies für NetApp Insight „sinnvoll“, sagte John Woodall, Vice President of Engineering bei Integrated Archive Systems (IAS) in Palo Alto, Kalifornien.solution Provider und langjähriger NetApp Channel Partner. „Data Fabric ist das zentrale Thema für vieles, was NetApp tut. Und mit Partnern auf der Veranstaltung ist es der richtige Zeitpunkt, sich darauf zu konzentrieren.“

Clustered Data Ontap, auch bekannt als NetApp CDOT, ist eine Scale-Out-Speicherlösung für virtualisierte und Cloud-Umgebungen, die auf Clustered NetApp All-Flash-, Hybrid-Flash- und Disk-Storage-Lösungen basiert.

Data Fabric, das NetApp auf der letztjährigen NetApp Insight Conference vorstellte, ist die Strategie von NetApp, die Technologie des Unternehmens, einschließlich Flash-Speicher und Clustered Data Ontap, zu nutzen, um eine softwaredefinierte Cloud-Lösung anzubieten, die öffentliche und private Clouds umfasst.

NetApp hat am Montag Trainingsspezialisierungen vorgestellt, die NetApp-Lösungsanbietern helfen sollen, die Vorteile der Data Fabric des Unternehmens zu nutzen, um Kunden auf die Cloud vorzubereiten und die Anwendungsleistung von der Festplatte über den Flash-Speicher bis zur Cloud zu verbessern, einschließlich einiger Spezialisierungsprogramme rund um Clustered Data Ontap.

Die ersten Clustered Data Ontap Transition Services richten sich an Partner, die Kunden bei der Migration auf CDOT unterstützen möchten, einschließlich Installation, Konfiguration und Datenmigration. Die NetApp Distributoren Avnet und Arrow bieten die Schulung ihren NetApp Channel Partner Communities an. Die zweite ist die Clustered Data Ontap-Spezialisierung, die Partner bei der Dimensionierung, dem Verkauf und der Architektur CDOT-basierter Lösungen unterstützen soll.

Ebenfalls neu von NetApp ist die Data Fabric-Lösung Essential, die als Solution Kits für spezifische Workloads beschrieben wird, die Software, Systeme und / oder Services kombinieren, um die Cloud-Entwicklung zu beschleunigen.

Enthalten sind das Application Acceleration Solution Kit zur schnellen Bereitstellung von Clustern mit vier Knoten zur Ausführung von Microsoft SQL Server- oder Oracle-Datenbanken, das OpenStack Solution Kit zur schnellen Bereitstellung einer OpenStack Private Cloud auf einer konvergenten Infrastrukturplattform von FlexPod und Snap-to-Cloud DR zur schnellen Bereitstellung der Replikation für Disaster Recovery, Business Intelligence, Datenverteilung und Entwicklungstests.

Das Data Fabric Solution-Programm ist wichtig, sagte Woodall, da es Zeit braucht, bis Kunden Data Fabric in Bezug auf FlexPod verstehen.

„Wir verwalten lokale und Cloud-Daten mit demselben Format“, sagte er. „Die Leute kaufen Data Fabric nicht um der Data Fabric willen. Sie kaufen es für bestimmte Workloads wie Disaster Recovery, Replikation und bestimmte Anwendungsstapel. Die Botschaft an Kunden lautet daher, dass Partner NetApp-Lösungen konsistent bereitstellen können.“

Die neuen Enablement-Dienste sind der Schlüssel, um Kunden bei der Bereitstellung neuer Dienste zu unterstützen, sagte Woodall.

„Wir helfen Kunden seit einiger Zeit mit CDOT-Diensten, und dies hilft, diese Dienste zu erweitern“, sagte er. „Es hilft zu sehen, welche Anwendungen lokal bleiben oder in die Cloud gehen, und hilft beim Design der richtigen Plattform, um die richtige Entscheidung zu treffen.“

VERÖFFENTLICHT OKT. 12, 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.