New Mexico Oversize Permits

in Permits

NEW MEXICO OVERSIZE PERMITS INFORMATIONEN

Wichtig!
Wir sind kein Genehmigungsdienst. Wir organisieren keine Genehmigungen für Spediteure. Das Folgende dient nur zu Informationszwecken. Wir beantworten auch keine Genehmigungs- und Begleitanforderungen. Lesen Sie Ihre Genehmigungen und Proviantblätter immer sorgfältig durch. Wir können die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen nicht garantieren.

New Mexico PUNKT Ph#: 505-476-2475

GENEHMIGUNGEN: New Mexico Oversize Permits sind fünf Tage gültig. New Mexico-Genehmigungen können auch an Einreisehäfen erworben werden, sofern für die Größe der Ladung keine Brückenprüfung oder Streckenvermessung erforderlich ist.

BETRIEBSZEIT: 1/2 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1/2 Stunde nach Sonnenuntergang, Montag bis Samstag. Wenn nur Übergewicht, kontinuierliche Reise ist erlaubt. Kontinuierliche Reise ist erlaubt, wenn nicht mehr als 10 ‚breit, 14′-6″ hoch, 120‘ lang und / oder 140.000 lbs.

EINGESCHRÄNKTE REISE: Bewegung verboten zwischen den Stunden von 7:00 a.m. – 9:00 a.m. und 4:00 p.m. zu 6:00 p.m. in den Gemeinden Albuquerque, Santa Fe und Espanola. In Santa Fe ist die Bewegung auch zwischen den Stunden von 11: 30 bis 1: 30 Uhr verboten, mit Ausnahme von SR599. Sperrzeiten gelten nicht für I-25 durch Santa Fe, aber sie gelten auf Autobahnen in Albuquerque. Keine Bewegung ist erlaubt, wenn Wetterbedingungen die Sicht auf weniger als 1000 ‚einschränken oder wenn die Windgeschwindigkeit 25 Meilen pro Stunde oder mehr beträgt. Keine Reisen an wichtigen Feiertagen. Die Schließung kann am Tag vor dem Feiertag mittags beginnen.

GESETZLICHE ABMESSUNGEN

Länge:

  • 57′-6″ anhänger auf ausgewiesenen Autobahnen
  • 65′ Gesamtlänge auf allen anderen Straßen

Überhang: 7′ hinten

Breite: 8′-6″

Höhe: 14′

Gewicht: 80.000 Brutto

  • Single – 21.600
  • Tandem – 34.320 10′ Spread – 39.000
  • Tridem – Abhängig von den Abständen

ROUTINE GENEHMIGUNGSGRENZEN

Länge: Abhängig von den Routen.

Breite: Abhängig von den Routen.

Höhe: Abhängig von den Routen. 15′-6″ benötigt eine Routenübersicht; 18′ bedarf Versorgungserhebungen und Freigabe durch kommunale und lokale Behörden.

Gewicht:

  • Bruttogewicht
  • 5 Achsen – 105.000
  • 6 Achsen – 119.000
  • 7 Achsen – 127,000
  • Single – 23.000 auf der Interstate, 18.000 – 20.000 alle anderen Straßen, je nach Abständen
  • Tandem – 46.000
  • Tridem – 60.000
  • Quad – 68,000

Hinweis: NM behandelt eine 10+ ‚Spread-Kombination eher als Tandem als als zwei Singles.

BREITE

Länge:

  • Über 90′ – eine Eskorte
  • Über 110′ – zwei Eskorte

Breite:

  • Über 14 ‚ – 1 Eskorte (einige Routen erfordern eine Eskorte für eine Breite von über 12 ‚)
  • Über 20′ – benötigt auch Polizeieskorte und Fahnenmast

Höhe: Über 16′ – eine Eskorte und Routenvermessung (einige Routen erfordern möglicherweise eine Routenvermessung für niedrigere Höhen)

SONSTIGES: Bulldozerblätter und -arme mit einer Breite von über 14′ (gemessen im rechten Winkel zur Anhängerachse) in einer Weise gezogen, um kein Sicherheitsrisiko zu schaffen. Planierschaufeln, die kürzer als 14 ‚breit sind, können ohne Lösen gezogen werden, sofern der Planierraupe fest abgestützt ist. Wenn Eimer, Klingen, Gegengewichte usw., sind leicht zu entfernen, sie müssen entfernt werden, können aber mit der Last gezogen werden. Die Klinge kann abgenommen und mit dem Bulldozer auf demselben Anhänger gezogen werden, wenn die Last mit oder ohne Klinge übergewichtig wäre. Es sollte auf der Genehmigung angegeben werden. Bei breiten Lasten müssen die Seitenspiegel weit genug ausfahren, um zu vermeiden, dass die Sicht durch die Last blockiert wird.

SCHILDER, FAHNEN & LICHTER: „Übergroße Ladung“ oder „Breite Ladung“ Zeichen erforderlich an der Vorderseite der Zugeinheit und an der Rückseite der Ladung für jede übergroße, übergewichtige oder nur übergewichtige Ladung. Rote Fahnen mindestens 12 „Quadrat muss vorne rechts und links an der Zugeinheit und an jeder Ecke der Ladung angebracht werden. Abschleppfahrzeuge, die übergroße Lasten ziehen, die eine Breite von mehr als 12 ‚überschreiten, können ein gelbes, rotierendes Blinklicht auf der Kabine anzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.