Unser Engagement für MINT-Bildung

Northrop Grumman löst die schwierigsten Probleme in den Bereichen Raumfahrt, Luftfahrt, Verteidigung und Cyberspace, um den sich ständig weiterentwickelnden Bedürfnissen unserer Kunden weltweit gerecht zu werden. Unsere 97.000 Mitarbeiter definieren jeden Tag mit Wissenschaft, Technologie und Ingenieurwesen das Mögliche, um fortschrittliche Systeme, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu liefern. Um weiterhin innovativ zu sein, unterstützen wir Programme, die Studenten auf der ganzen Welt ermutigen, eine Karriere in den Bereichen Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) zu verfolgen.

Die Northrop Grumman Foundation engagiert sich für den Ausbau und die Verbesserung der globalen Pipeline vielfältiger und talentierter MINT-Studenten. Das Northrop Grumman Corporate Citizenship Team nutzt gemeinnützige Spenden, Mentoring-Möglichkeiten, Praktika und Programme, um Mitarbeiter, Schüler und Lehrer miteinander zu verbinden. Unsere Bildungsstrategie konzentriert sich auf die Unterstützung von ingenieur- und technologiebasierten Programmen und Initiativen, die eine vielfältige Gruppe von Schülern begeistern, engagieren und ausbilden und professionelle Entwicklungsressourcen für Lehrer bereitstellen. Durch die erfolgreiche Umsetzung in diesen Bereichen tragen wir zu folgenden Ergebnissen bei:

 Eine Infografik, in der die Gründe für Northrop Grummans Engagement für die MINT-Bildung erläutert werden

Die Entwicklung autonomer Fahrzeuge, die Erforschung des Weltraums, die Verteidigung von Cyber-Netzwerken und die Untersuchung von Umweltfragen sind nur einige Beispiele für die Fähigkeiten, die Schüler und Lehrer durch von uns unterstützte Programme entwickeln.

Bildungsinitiativen, Partner und Programme

 drei männliche Studenten auf Laptops

Informatik-Bildungsprogramme

Wir unterstützen die berufliche Entwicklung von Informatiklehrern und Jugendprogrammen, um die nächste Generation von Informatikern zu inspirieren. Zu den Partnern gehören Code.org , CS4ALL, CyberPatriot und globale Programme wie CyberCenturion, CyberArabia und CyberTaipan.

 junge Dame arbeitet am Modell

Robotikausbildung & Competition Foundation (REC) —VEX Robotics

VEX Robotics bietet Schülern die Möglichkeit, auf unterhaltsame und praktische Weise eine Leidenschaft für Robotik zu entwickeln. Darüber hinaus fördert VEX Teamarbeit, Problemlösung und Führung. Die Northrop Grumman Foundation ist der Presenting Sponsor der jährlichen VEX Robotics World Championships, an der Teams aus der ganzen Welt teilnehmen.

 kind im Raumanzug

U.S. Space and Rocket Center®-Space Camp®

Space Camp® trägt zu einer größeren Wertschätzung und Liebe zur Wissenschaft bei. Im Laufe unserer Geschichte haben wir Stipendien vergeben, um ungefähr 650 Schüler und 300 Lehrer aus den USA, Großbritannien, Australien und Japan ins Space Camp zu schicken. Darüber hinaus unterstützen wir das Space Camp für interessierte sehbehinderte Studierende, das Studierende mit Behinderung begeistert und begeistert.

 satellite poster

Into the Unknown

Die Northrop Grumman Foundation hat in Zusammenarbeit mit dem Filmemacher Nathaniel Kahn und dem Space Telescope Science Institute den Dokumentarfilm Into the Unknown produziert. Der Film wurde als Ressource für Lehrer und Schüler konzipiert und bietet einen detaillierten Einblick in eine der kühnsten wissenschaftlichen Missionen, die jemals versucht wurden: den Bau des James Webb Space Telescope der NASA.

 zwei Frauen

EarthEcho International- EarthEcho Expeditions

Unter der Leitung des Forschers und Umweltanwalts Philippe Cousteau Jr. bietet dieses Programm Lehrern eine berufliche Entwicklung, um neue Wege zu finden, um Schüler über die Wissenschaft der realen Welt zu begeistern und aufzuklären. Jedes Jahr, bis zu 25 Mittelschullehrer Teilnehmer untersuchen lokale und globale Umweltbelange und lernen, wie Technologie und Technik verwendet wird, um Adresse zu helfen

 Northrop Grumman Foundation Teachers Academy Logo

Northrop Grumman Foundation Teachers Academy

Die Northrop Grumman Foundation Teachers Academy wurde speziell für Mittelschullehrer entwickelt und stärkt das Vertrauen der Lehrer und die Exzellenz im Unterricht in Naturwissenschaften, Ingenieurwesen und Technologie und hilft Lehrern, die Fähigkeiten zu verstehen, die Belegschaft. Northrop Grumman Ingenieure und Technologen sind integraler Bestandteil der Gestaltung und Umsetzung des Programms und bieten Branchenperspektiven für Lehrer. Im Gegenzug erhalten die Lehrer ein einjähriges Eintauchen in eine Vielzahl von naturwissenschaftlichen, technischen und ingenieurwissenschaftlichen Lernmöglichkeiten.

 kids in front of education van

Partners in Education

Northrop Grumman stellt freiwillige, finanzielle und pädagogische Ressourcen zur Verfügung, um den Bildungsbedarf lokaler Schulen in Gemeinden zu decken, in denen wir arbeiten und leben.

 High School Involvement Partnership

High School Involvement Partnership

Unser High School Involvement Partnership-Programm verbindet Schüler mit Mitarbeitern, um Mentoring, Exposition gegenüber der Geschäftsumgebung und praktische Erfahrung in realen STEM-Anwendungen zu bieten.

 Freiwillige Mitarbeiter

Freiwillige Mitarbeiter

Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil der Corporate Citizenship-Initiativen unseres Unternehmens. Freiwillige engagieren sich in einer Reihe von Möglichkeiten, einschließlich Board-Service, Schulbesuche, Mentoring, Hosting Vor-Ort-Facility-Touren und unterstützende Veranstaltungen wie Engineers Week und Manufacturing Day. Unsere Mitarbeiterressourcengruppen bestehen aus vielen aktiven Freiwilligen mit einer Leidenschaft für die MINT-Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Bevölkerungsgruppen. Dazu gehört die Unterstützung der Programmierung mit Partnerorganisationen wie Great Minds in STEM’s Viva Technology und der National Society of Black Engineers ‚Summer Engineering Experience for Kids (SEEK).

Ziel der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (UNSDG) 4

Gewährleistung einer integrativen und qualitativ hochwertigen Bildung für alle und Förderung des lebenslangen Lernens.

 Eine Grafik, die Northrop Grummans Ziel darstellt, die Mathematik- und naturwissenschaftlichen Kenntnisse von 350,000-Schülern zu verbessern, indem 2030

In Übereinstimmung mit dem UNSDG 4 ist es unser Ziel, Mittelschullehrern eine berufsrelevante berufliche Entwicklungsprogrammierung anzubieten, um das mathematische und naturwissenschaftliche Wissen sowie ihr Vertrauen und ihre Kompetenz im Unterrichten von MINT-Fächern zu verbessern. Unser Ziel ist es, bis 2030 die mathematik- und naturwissenschaftlichen Kenntnisse von 350.000 Schülern zu verbessern. Dieses Ziel basiert auf durchschnittlich 81 Lehrern pro Jahr, die drei Jahre nach der Programmbeteiligung vor Ort bleiben und durchschnittlich 100 Schüler pro Jahr haben. Seit 2015 haben wir insgesamt 1.131 Lehrer und damit geschätzte 267.480 Schüler erreicht.

Fallstudie zur MINT-Bildungspartnerschaft: Eine Zusammenarbeit mit der University of Maryland, Baltimore County (UMBC) und dem Baltimore City Public Schools System

Im Jahr 2015 arbeiteten Northrop Grumman und UMBC nach den Unruhen in Baltimore City zusammen, um eine umfassende Strategie zu entwickeln, die darauf abzielt, die lokale Gemeinschaft zu stärken, indem sie robuste lehrplanbasierte MINT-Bildungsressourcen, relevante berufliche Entwicklung für Lehrer und modernste Technologie an drei Schulen in Baltimore City bereitstellen: Lakeland Elementary / Middle School, Benjamin Franklin High School in Masonville Cove und Excel Academy an der Francis M. Wood High School. Lesen Sie hier die Fallstudie.

Erfahren Sie mehr über unsere MINT-Bildungsstrategie oder E-Mail [email protected] mit Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.