Verheiratete Paare und Medicaid: Ist eine Scheidung eine gute Idee?

Für ein Ehepaar, das mit der Möglichkeit konfrontiert ist, dass ein Ehepartner in ein Pflegeheim gehen muss, lautet die Frage, die sie möglicherweise beschäftigt:

Sollten wir in Betracht ziehen, uns scheiden zu lassen, damit wir die Dinge durch den Ehepartner schützen können, der nicht in das Pflegeheim gehen wird?

Eine Scheidung zum Schutz von Vermögenswerten könnte nicht nur nach hinten losgehen und eine Transferstrafe verursachen, die die Berechtigung verzögern könnte … es ist auch einfach nicht notwendig. Es gibt viele wunderbare Planungswerkzeuge, die wir zur Verfügung haben, aus einer Planungsperspektive, in der Lage sein, Vermögenswerte zu schützen und den Ehepartner im Pflegeheim auf Medicaid zu bekommen, auch wenn sie ziemlich viel mehr Vermögen zu haben scheinen, als die Medicaid-Regeln würden vorschlagen, dass sie behalten können.

In dieser Elder Law Minute diskutiert Wes Coulson, O’Fallon Illinois Elder Law Attorney, ein weiteres Thema aus der Videoserie Verheiratete Paare und Medicaid und erklärt, warum es keine gute Idee ist, sich scheiden zu lassen, wenn ein Ehepartner in ein Pflegeheim muss.

?

Verheiratete Paare und Medicaid: Ist eine Scheidung eine gute Idee?

Transkript:

Hallo, ich bin Wes Coulson und dies ist Ihr älterer Anwalt Minute. Dies ist ein weiterer in unserer Serie über verheiratete Paare und Medicaid. Lasst uns heute über etwas reden, worüber die Leute nicht reden wollen, aber in vielen Fällen können ihre Gedanken nicht anders, als darüber nachzudenken, und das ist:

Wenn ein Ehepartner in ein Pflegeheim geht, sollte das Paar eine Scheidung in Betracht ziehen, damit sie die Dinge auf diese Weise durch den Ehepartner schützen können, der nicht ins Pflegeheim gehen wird?

Die Antwort hier ist ein ziemlich solides Nein.

Zum einen funktioniert es wirklich nicht. Sobald ein Paar geschieden ist, sind sie kein Ehepaar mehr und so sehen sich die Medicaid–Regeln diese Scheidungsvereinbarung an, fragen, ob sie unter Berücksichtigung aller Umstände gerecht war, und wenn nicht, wie wenn es … „Ich gehe in das Pflegeheim, ich bekomme nichts – du gehst nicht in das Pflegeheim, du bekommst alles“ … sie werden das als eine Übertragung von Vermögenswerten von dem einen Ex-Ehepartner auf den anderen behandeln, und das wird eine Transferstrafe verursachen, die die Berechtigung verzögert.

Die zweite große Sache ist, dass es einfach nicht notwendig ist. Wenn Sie zu mir kommen, werden Sie feststellen, dass wir aus planerischer Sicht wunderbare Werkzeuge zur Verfügung haben, um Vermögenswerte zu schützen und den Ehepartner im Pflegeheim auf Medicaid zu bringen. Selbst unter Umständen, in denen sie, wenn sie hereinkommen, ziemlich viel mehr Vermögen zu haben scheinen, als die Medicaid-Regeln vermuten lassen, dass sie behalten können.

Gehen Sie also nicht in diese schlechte Richtung. Das ist eine Verlierer-Strategie. Kommen Sie zu uns und wir helfen Ihnen mit einigen Gewinnstrategien. Danke.

Weitere Informationen zur Planung für Ehepaare finden Sie in diesen Artikeln:

  • Verheiratete Paare und Medicaid: Wie viel Vermögen kann der Ehepartner der Gemeinschaft behalten?
  • Wird die Übertragung von Vermögenswerten zwischen Ehepartnern zu einer Medicaid-Transferstrafe führen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Estate Planning und Asset Preservation Planning?

“ Ihr vertrauenswürdiger Berater auf der Elder Care Journey“

Coulson Elder Law widmet sich der Versorgung von Familien in der Region St. Louis mit ihren Elder Law-Bedürfnissen. Unsere Tätigkeitsbereiche umfassen Asset Preservation Planning, Veterans Benefits, Medicaid-Berechtigung, Alzheimer-Planung, Special Needs Planning, Estate Planning und mehr. Wir verstehen die finanziellen Herausforderungen, denen Sie sich stellen müssen, wenn Sie und Ihre Lieben älter werden. Bei Coulson Elder Law steht das Wohlergehen unserer Mandanten an erster Stelle. Für sofortige Hilfe rufen Sie (618) 632-7000 oder (314) 567-9292 an oder kontaktieren Sie uns und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.